[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Franz Josef
Beiträge: 45 | Zuletzt Online: 25.09.2018
Name
Franz-Josef
E-Mail:
keine-email@gmx.de
Geburtsdatum
1. Januar 1901
Wohnort
Allgäu
Registriert am:
02.12.2015
Geschlecht
männlich
Habe folgende CLAAS Maschinen:
Axos
Facebook Nummer
keine Angabe
Habe folgende Fremdfabrikate:
keine
Bewertungen
Übersicht aller erhaltenen Bewertungen:
Gefällt mir27
Details anzeigen
    • Franz Josef hat einen neuen Beitrag "CLAAS Compact 30" geschrieben. 17.07.2018

      Hallo Hendrik,

      dein Compact 30 sieht gut aus.
      Darf er noch manchmal arbeiten?

      Lieben Gruß aus dem Allgäu,
      Franz-Josef

    • Franz Josef hat einen neuen Beitrag "Meine Sammlung: CLAAS 1:87" geschrieben. 26.05.2018

      Hallo Michael,

      das ist ja eine tolle Sammlung!

      Schönen Gruß aus dem Allgäu,

      Franz-Josef

    • Franz Josef hat das Bild "FunTrac1" kommentiert. 10.01.2018
    • Franz Josef hat einen neuen Beitrag "Prospekte in der Bildergalerie ?" geschrieben. 30.12.2017

      Hallo Michi,

      ich war nicht auf der Agritechnica. Zum ersten sind mir 2x700 km zu weit zum Fahren, und dann die Zeit und die vielen Leute. :) Da fahre ich lieber in meinen Wald und gehe mit der Motorsäge spazieren, geniesse die Ruhe und die Einsamkeit. Naja, oder so ähnlich.

      Gruß von einem Allgäuer,
      Franz Josef

    • Franz Josef hat einen neuen Beitrag "Prospekte in der Bildergalerie ?" geschrieben. 30.12.2017

      Hallo Michi,

      von mir ein eindeutiges JA.

      Die Standardprospekte findet man zwar auch selbst irgendwo im Netz, aber dabei sind zwei Dinge nicht zu vergessen:
      -es gibt oft keine "alten" Prospekte mehr. Die Hersteller haben meist nur die neusten Prospekte und technischen Daten und für ein "altes" Gerät, das mich interessiert, findet sich nicht so leicht etwas.
      -es tauchen Fahrzeuge oder Maschinen auf, die ich bisher gar nicht kannte und somit natürlich auch nicht danach schauen konnte: z.B. der elektrische MultiToolTrac

      Gruß
      Franz-Josef

    • Franz Josef hat einen neuen Beitrag "Arion 500/600 im Forst" geschrieben. 17.12.2017

      Hallo Namenloser,

      für meinen Axos hatte ich auch nach einer Forstschutzeinrichtung gesucht, leider vergeblich. Somit bleibt dir eigentlich nichts anderes übrig als selbst eine Bodenplatte anzufertigen oder über eine lokale Werkstatt anfertigen zu lassen.
      Ich habe nur einen leichten Tankschutz gemacht, da mir der Kunststofftank zu unsicher im Waldeinsatz war. Den Beitrag findest du im Bereich Um-Eigenbauten:
      Tankschutz für Axos
      Bei meinem Axos sieht es nicht so schwierig aus, eine Bodenplatte anzubringen, da die Unterzüge vom Frontlader bis nach hinten gehen und eine gute Basis dafür wären.
      Die Kippsicherheit hängt größtenteils von der Spurbreite und Höhe ab. Besonders gefährlich sind bei mir die Situationen mit hohem Frontlader oder an der schrägziehenden Seilwinde. Ich bin mit meinem Axos sehr zufrieden. Die Bodenfreiheit war bisher auch kein Thema, insbesondere da bei mir im sehr bergigen Gelände der Traktor auf gutem Platz steht und ich mit dem Seil der Seilwinde bis zu 150 m in den Wald laufe. Das ist zwar nicht so effektiv, aber für mich sicherer.
      Ich glaube, dass sich meine Erfahrung auch auf den Arion übertragen lässt (eigentlich auf jeden Traktor?).
      Schönen Gruß
      Franz-Josef

    • Franz Josef hat das Event "Eifo Forst-Tage" eingetragen. 25.11.2017

      Eifo Forst-Tage mit Austellung, Vorführung, Sonderangeboten

      www.eifo.de

    • Franz Josef hat das Event "Eifo Forst-Tage" eingetragen. 25.11.2017

      Eifo Forst-Tage mit Austellung, Vorführung, Sonderangeboten

      www.eifo.de

      Angebotsflyer auch im Internet

    • Franz Josef hat einen neuen Beitrag "WICHTIGE INFO: Das Forum wird in nächster Zeit gelöscht " geschrieben. 25.11.2017

      Hallo Alfred,

      einige Wochen sind seit der Ankündigung der Löschung nun vergangen und alle Mitgleider hatten Zeit sich darauf einzustellen.

      Seit der Ankündigung habe ich regelmäßig geschaut, wer noch im Forum war und die Statistik hat angezeigt, dass meist 5-6 Mitglieder zeitnah da waren und pro Tag immerhin ca. 130-150 Gäste in dieses Forum geschaut haben.

      Besonders die hohe Anzahl der "Gäste" hat mich sehr positiv überrascht.

      Interesse und Potential ist also doch vorhanden.

      Dass keine neuen Beiträge, Themen oder Fragen erstellt wurden, ist wol der Ankündigung der Abschaltung geschuldet.

      Lieber Alfred ;)

      überleg es dir noch mal und gib dem Forum noch etwas Zeit und eine Chance.

      Vielleicht wird es ja doch noch das "Claas-Forum" !

      Schönen Gruß aus dem Allgäu

      Franz-Josef

Empfänger
Franz Josef
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen