#1 Was haltet ihr von Facebook-Gruppen im Gegensatz zu Foren ? von CLAAS 30.11.2015 22:22

avatar

Hallo

Wenn man sich so bei Facebook umschaut und gezielt nach gewissen Gruppen sucht, so wird man da -was Schleppermarken und dergleichen anbelangt- ja sehr schnell fündig.
Ich persönlich habe auch einige Gruppen am Start und bin auch in einigen Gruppen drinne, wo stellenweise 4000 - 6000 weiter Mitglieder vorhanden sind, und wo dann wahnsinnig viel an Bilder und auch kleinen Videos hochgeladen werden.
Facebook bietet ja in die Richtung alles um so mit anderen Leuten in Konakt zu treten um so auch mal schnell technische Fragen in den Ring zu werfen oder um auch Maschinen per "Inserat" an den Mann zu bringen. Das ganze ist sicherlich ein großer Vorteil, ABER -so empfinde ich das- auch ein großer Nachteil, wenn man mal einen oder zwei Tage nicht online war oder die entsprechende Gruppe besucht hat. Es geht da einfach zu schnell zu viel verloren und man muss mit unter sehr sehr weit runter scrollen um ältere Beiträge/Bilder/Videos zu sehen.

DA muss ich ganz ehrlich sagen, das ich mich leiber in Foren aufhalte um dort Beiträge zu schreiben und Bilder hochzuladen, weil man in Foren einfach schneller was wiederfindet und ein Forum nicht so eine schnelllebige Zeit ist, wie Facebook. Zudem bietet mir ein Forum eine "Suchfunktion", wo ich auch nach bestimmten Beiträgen suchen kann, was mir einfach deutlich besser gefällt, als wie Facebook.

Seht ihr das genau so ? Oder meint ihr, wir sollten ggf. zusätzlich zum Forum noch eine entsprechende Facebook-Gruppe nebenher laufen lassen ??

Eure Meinungen zu dem Thema würden mich sehr interessieren und ich freue mich über eine unterhaltsame Diskussion mich euch.

Gruß Alfred

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen